„Wir sind mit der Entwicklung sehr zufrieden“

Bitterfelder Ruderclub kann sieben Aktive zum Bundeswettbewerb nach Bremen schicken

Noch nie in der 15-jährigen Vereinsgeschichte konnten sich so viele Ruderer qualifizieren. Wer hinter dem Erfolg steckt.

Von Robert Martin 22.06.2022, 14:00
Der  Bundeswettbewerb  kann kommen, die Teilnehmer des Goitzsche-Ruderclubs aus  Bitterfeld  sind bereit.
Der Bundeswettbewerb kann kommen, die Teilnehmer des Goitzsche-Ruderclubs aus Bitterfeld sind bereit. (Foto: André Kehrer)

Bitterfeld/MZ - Die Aufregung ist groß. Es ist Montagnachmittag - Zeit zu trainieren. 32 Jungen und Mädchen im Alter von acht bis 14 Jahren sind am Ufer der Goitzsche damit beschäftigt, Ruderboote zu transportieren, ins Wasser zu lassen und dann natürlich auf ihnen zu rudern. Ein ganz normales Training beim Goitzsche-Ruderclub Bitterfeld.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

MZ+3 Monate für einmalig nur 3 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<