Hilfe gegen Trockenheit

Bewässerungssäcke in Wolfen kaputt: Polizei ermittelt wegen 40-facher Sachbeschädigung

Der Gesamtschaden beläuft sich auf 1.200 Euro.

28.06.2022, 15:05
Bewässerungssäcke an Bäumen sollen den Pflanzen über den Sommer helfen. (Symbolbild)
Bewässerungssäcke an Bäumen sollen den Pflanzen über den Sommer helfen. (Symbolbild) (Foto: Wolfram Schlaikier)

Wolfen/MZ - Die Polizei ermittelt im Fall von 40 Sachbeschädigungen entlang der Leipziger und Steinfurther Straße in Wolfen. Unbekannte sollen zwischen dem 24. und 27. Juni 40 Bewässerungssäcke der Stadt Bitterfeld-Wolfen „unbrauchbar gemacht“ haben. Laut Polizei beträgt der Gesamtschaden rund 1.200 Euro.

Die Stadt nutzt die Bewässerungssäcke vor allem im Sommer, um den Bäume trotz der Trockenheit eine Grundversorgung mit Wasser bereitzustellen.