1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Bernburg
  6. >
  7. Mit Video: Vandalen im Stadtpark Alte Bibel in Bernburg unterwegs - so reagiert die Verwaltung

Zerstörungswut Mit Video: Vandalen im Stadtpark Alte Bibel in Bernburg unterwegs - so reagiert die Verwaltung 

Die Farbattacken auf der Alten Bibel in Bernburg nehmen kein Ende. Jetzt häufen sich aber auch die Zerstörungen. Was die Stadtverwaltung jetzt unternimmt.

Von Katharina Thormann Aktualisiert: 21.02.2024, 08:15
Die Salzkristalle wuden erneut mit Farbe bechmiert.
Die Salzkristalle wuden erneut mit Farbe bechmiert. Foto: Engelbert Pülicher

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Bernburg/MZ. - Der Ärger im Stadtpark Alte Bibel in Bernburg reißt nicht ab. Nachdem Unbekannte bereits vor rund zwei Wochen den Schriftzug am Hang mit Farbe beschmiert und teilweise zerstört hatten, gehen die Farbattacken und die blinde Zerstörungswut nun am anderen Ende des Parks weiter.