„Alte Bibel“

Fußgänger findet Leiche im Stadtpark in Bernburg

Spaziergänger hatte kurz vor 9 Uhr die Polizei alarmiert. Leiche wurde in die Pathologie überführt.

Blick auf den Spielplatz im Stadtpark Alte Bibel nahe der Mozartstraße in Bernburg
Blick auf den Spielplatz im Stadtpark Alte Bibel nahe der Mozartstraße in Bernburg (Foto: Engelbert Pülicher)

Bernburg/MZ/Ab - Ein 44-jähriger Mann ist am Dienstagmorgen in Bernburg tot aufgefunden worden. Er lag nach Polizeiangaben nahe der Mozartstraße auf einer Wiese im Stadtpark Alte Bibel.

Ein Fußgänger hatte kurz vor 9 Uhr die Polizei alarmiert. Die bisherigen Erkenntnisse deuten nicht auf ein Verbrechen hin, so Reviersprecher Marco Kopitz. Die Leiche wurde in die Pathologie überführt.

Dort wird sie untersucht. Nach erstem Anschein konnten keine Gewalteinwirkungen festgestellt werden. Nun soll die Obduktion klären, ob dieser Eindruck auch erhärtet werden kann. Der Mann wohnte in Bernburg mit seiner Freundin zusammen.