1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Aschersleben
  6. >
  7. Familiensport: Warum Nachterstedterin eine Sportgruppe für die ganze Familie ins Leben gerufen hat

EIL

Familiensport Warum Nachterstedterin eine Sportgruppe für die ganze Familie ins Leben gerufen hat

Sindy Krause hat vor ein paar Jahren in Nachterstedt eine Familiensportgruppe gegründet. Hier toben sich Kinder gemeinsam mit ihren Eltern aus. Jetzt nimmt sie Abschied.

Von Regine Lotzmann 28.03.2024, 16:15
Sindy Krause ist den Tränen nahe. Nach Jahren nimmt sie Abschied von ihrer Familiensportgruppe.
Sindy Krause ist den Tränen nahe. Nach Jahren nimmt sie Abschied von ihrer Familiensportgruppe. (Foto: Frank Gehrmann)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Nachterstedt/MZ - Die Musik ist fröhlich. Ein bunt geschminkter Clown lässt die Kinder in der Nachterstedter Sporthalle mittanzen. Ein Abschiedsgeschenk von Sindy Krause, die in ihrem Heimatort vor drei, vier Jahren eine Familiensportgruppe ins Leben rief und sie seitdem geleitet hat.