Neuerscheinung

Ascherslebener Autorin bringt Reiseführer der Dialekte raus

Die Autorin Marion Romana Glettner hat ihr neuntes Buch veröffentlicht, das den Titel die „Vielfältigkeit Deutschlands“ trägt.

Von Beate Thomashausen und Detlef Anders 23.09.2022, 15:45
Die Autorin Marion Romana Glettner hat bereits neun Bücher herausgegeben.
Die Autorin Marion Romana Glettner hat bereits neun Bücher herausgegeben. (Foto: Frank Gehrmann)

Aschersleben/MZ - Was passiert eigentlich, wenn ein Bewohner aus dem süddeutschen Raum an die Nordsee fährt? Versteht er dann, was die Menschen an der Küste von ihm wollen? Oder versteht er nur Bahnhof, wenn er nach dem Bahnhof fragt? Wie wirken sich unsere vielen Dialekte eigentlich auf uns und unsere Kontakte im alltäglichen Leben aus? Das wollte die Autorin Marion Romana Glettner ganz genau wissen. Immerhin verbrachte sie ihre Kindheit und Jugend in der Lutherstadt Eisleben und hat deshalb zum Mansfelder Dialekt einen ganz besonderen Bezug. Und auch in Aschersleben, wo sie jetzt Zuhause ist, spricht man Dialekt. „Die Vielfältigkeit Deutschlands“ heißt ihr neues Buch, das sie über Epubli herausgegeben hat.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.