Radsport

Lippert zum zweiten Mal deutsche Straßenrad-Meisterin

Von dpa Aktualisiert: 27.06.2022, 15:13
Deutsche Meisterin auf der Straße: Liane Lippert.
Deutsche Meisterin auf der Straße: Liane Lippert. Bernd Thissen/dpa

Winterberg - Liane Lippert ist bei den deutschen Straßenrad-Meisterschaft im Sauerland zum zweiten Mal ins Meistertrikot der Frauen gefahren.

Die 24-Jährige aus Friedrichshafen konnte sich nach 122 Kilometern von Siedlinghausen auf den Kahler Asten im Sprint einer fünfköpfigen Spitzengruppe vor Ricarda Bauernfeind und Nadine Gill behaupten.

„Ich war mir nicht ganz sicher im Sprint, aber es hat gereicht. Ich wollte unbedingt das Meistertrikot haben“, sagte Lippert im Anschluss nach ihrem zweiten Meistertitel nach 2018. „Ich habe mir selber Druck gemacht. Es war mental schwerer als 2018, als keiner mit mir gerechnet hatte“, fügte die Fahrerin des DSM-Teams an.

Lippert tritt damit die Nachfolge von Lisa Brennauer an, die das Ziel in rund 850 Metern Höhe mit 8:36 Minuten Rückstand als Siebte erreichte. Die Bahnrad-Mannschafts-Olympiasiegerin hatte am Freitag in Marsberg ihren Titel im Zeitfahren trotz eines Sturzes kurz vor dem Zielstrich erfolgreich verteidigt.