Turnier in Amsterdam

Hockey-Damen nach Sieg über Spanien wieder im EM-Finale

Von dpa
Deutschlands Hockey-Damen feiern den Einzug ins EM-Finale in Amsterdam.
Deutschlands Hockey-Damen feiern den Einzug ins EM-Finale in Amsterdam. Frank Uijlenbroek/dpa

Amsterdam (dpa) – - Die deutschen Hockey-Damen stehen erneut im EM-Endspiel. Der Olympia-Dritte gewann am Freitag sein Halbfinale in Amsterdam mit 4:1 (1:1) gegen Spanien.

Die Entscheidung besorgten Pia Maertens und Anne Schröder (beide 60. Minute) mit ihren Treffern 58 und 33 Sekunden vor Schluss ins leere Tor. Zuvor hatte die Mannheimerin Sonja Zimmermann (45.) eine Strafecke zum 2:1 verwandelt.

Beim 1:1 in der ersten Halbzeit war der Weltranglisten-Dritte durch Cécile Pieper (3.) in Führung gegangen, doch Spanien egalisierte noch im ersten Viertel durch Berta Bonastre (13.) per Strafecke. Gegner im Endspiel am Sonntag (12.30 Uhr) sind wie schon 2019 die Niederlande. Der Titelverteidiger hatte sich zuvor mit 3:1 (2:0) gegen Belgien durchgesetzt.