Halle-Trio in Turn-Bundesliga gefordert

Nick Klessing gibt Comeback acht Monate nach Schulter-OP

Aktualisiert: 06.05.2022, 17:05 • 06.05.2022, 16:57
Acht Monate hatte Turn-Star Nick Klessing zuletzt pausiert.
Acht Monate hatte Turn-Star Nick Klessing zuletzt pausiert. (Foto: imago images/Oryk HAIST)

Straubenhardt/Halle (Saale)/MZ - Acht Monate nach einer Schulter-Operation gibt Turner Nick Klessing vom SV Halle am Wochenende sein Wettkampf-Comeback.

Der 24-jährige Ringespezialist startet am Samstag mit dem KTV Straubenhardt in die Turnbundesliga. Gegner ist der Siegerländer KV.

Lukas Dauser und Nils Dunkel, seine Trainingskollegen in Halle, sind mit dem TuS Vinnhorst bei Aufsteiger Pfuhl gefordert. Dann kommt es zum Duell mit Straubenhardt und Klessing.