Abschied nach neun Jahren

Saale Bulls planen mit Eric Wunderlich, aber ohne Michal Schön

Michal Schön, hier Ende 2019 für die Saale Bulls am Puck.
Michal Schön, hier Ende 2019 für die Saale Bulls am Puck. (Foto: Holger John)

Halle (Saale) - Nach neun Jahren endet die Zeit von Verteidiger Michal Schön bei den Saale Bulls. Der 34-Jährige erhält keinen neuen Vertrag. Der Deutsch-Tscheche lief seit 2012 für den Eishockey-Oberligisten aus Halle auf, zählte zu den dienstältesten Spielern.

In der vergangenen Saison kam Schön, der sowohl als Stürmer, wie auch als Verteidiger eingesetzt werden kann, auf 37 Spiele, in denen er an 19?Toren beteiligt war.

Weiter für die Bulls läuft dagegen Eric Wunderlich auf. Der 33-jährige Verteidiger ist seit bereits seit 2010 für den Klub aktiv. (mz)