„Vertrauen ist große Ehre“

MBC-Manager Martin Geissler in Bundesliga-AG gewählt

MBC-Manager Martin Geissler, hier 2019 bei einem Heimspiel in Weißenfels.
MBC-Manager Martin Geissler, hier 2019 bei einem Heimspiel in Weißenfels. (Foto: imago images/Hartmut Bösener)

Weißenfels/dpa/MZ - Manager Martin Geissler vom Syntainics MBC ist neuer Vizepräsident der Arbeitsgemeinschaft Basketball-Bundesliga. Der 36-Jährige wurde auf der Jahreshauptversammlung in Crailsheim für die kommenden drei Jahre in das Amt gewählt.

Das teilte das Team aus Weißenfels am Mittwoch mit. „Das Vertrauen der 17 anderen Clubs ist eine große Ehre. Ich möchte diesem Vertrauen in den kommenden drei Jahren bestmöglich gerecht werden und gehe das Amt voller Tatendrang an“, sagte Geissler.

Präsident bleibt Alexadner Reils aus Ludwigsburg. Neben Geissler sind der Berliner Marco Baldi und Andreas Oettel aus Ulm die Vizepräsidenten.