Schkeuditzer Kreuz

Abschied nach schwacher Saison

Julian Derstroff verlässt den HFC mit klaren Zielen

Flügelspieler Julian Derstroff wird den Drittligisten am Saisonende verlassen. Was er zur schwachen aktuellen Serie sagt und wie er seine Zukunft sieht.

Von Christopher Kitsche Aktualisiert: 13.05.2022, 09:23 • 13.05.2022, 09:16
Seinen eigentlich sehr gefährlichen Abschluss mit dem linken Fuß konnte Julian Derstroff (r.) in der laufenden Saison nur selten demonstrieren.
Seinen eigentlich sehr gefährlichen Abschluss mit dem linken Fuß konnte Julian Derstroff (r.) in der laufenden Saison nur selten demonstrieren. (Foto: imago/eibner)

Halle (Saale)/MZ - Die Saison mit einem „guten Gefühl“ beschließen, sich gemeinsam mit seinen Noch-Mitspielern vom Halleschen FC anständig von den Fans verabschieden. Julian Derstroff hofft, dass ihm das irgendwie gelingt.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+ 6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<