1. MZ.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Hallescher FC
  6. >
  7. HFC: Saalesparkasse-Chef Fox wird Präsident bei finanziell kriselndem Drittligisten

Zwei neue Vorstände gewähltSaalesparkasse-Chef Jürgen Fox übernimmt Präsidentenamt bei finanziell kriselndem HFC

Der Klub legt ein Minus von 560.000 Euro aus der Vorsaison offen. Ikone Toni Lindenhahn wird zum Ehrnemitglied ernannt.

Von Christopher Kitsche Aktualisiert: 15.01.2024, 12:34
Jürgen Fox (r.) ist neuer Präsident beim Halleschen FC, Toni Lindenhahn wurde zum Ehrenmitglied ernannt.
Jürgen Fox (r.) ist neuer Präsident beim Halleschen FC, Toni Lindenhahn wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Foto: Objektfoto

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Halle/MZ - Gegen 14.30 Uhr schloss sich der Vorhang im Prisma Kino in Halle. Viereinhalb Stunden wurde zuvor auf der Mitgliederversammlung des Halleschen FC, die unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfand, nach Informationen der MZ in überwiegend harmonischer Atmosphäre debattiert – und eine der wichtigsten Personalien im Klub geklärt.