1. MZ.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Fußball
  6. >
  7. Bundesliga: Kovac sicher: „Werder wird nichts mit Abstieg zu tun haben“

BundesligaKovac sicher: „Werder wird nichts mit Abstieg zu tun haben“

Von dpa Aktualisiert: 28.01.2023, 15:23
Die Wolfsburger könnten unter Trainer Niko Kovac einen Vereinsrekord einstellen: Elf Bundesliga-Spiele ohne Niederlage.
Die Wolfsburger könnten unter Trainer Niko Kovac einen Vereinsrekord einstellen: Elf Bundesliga-Spiele ohne Niederlage. Soeren Stache/dpa

Wolfsburg - Werder Bremen hat die vergangenen vier Bundesliga-Spiele verloren, der VfL Wolfsburg zuletzt sechsmal nacheinander gewonnen - unterschätzen will Wolfsburgs-Trainer Niko Kovac den Gegner im Nordduell an diesem Samstag aber trotzdem nicht.

„Ich bin mir sicher, dass Werder Bremen mit dem Abstieg nichts zu tun haben wird. Sie werden sich fangen - hoffentlich erst nach dem Spiel gegen uns“, sagte der 51-Jährige.

Kovac hält die jüngsten sportlichen Rückschläge für den Aufsteiger für eine völlig normale Entwicklung. „Wir hatten eine kleine Delle am Anfang. Jede Mannschaft wird eine Delle haben. Es ist nur die Frage: wann?“, erklärte der frühere Bayern-Coach. „Sie können die Bundesliga durchgehen und werden kaum eine Mannschaft finden, die nicht einmal über zwei, drei, vier Spiele Probleme hat. Das ist im Moment in Bremen der Fall. Aber trotzdem ist das eine sehr spielstarke Mannschaft, die einen starken Willen hat und in Bremen von 40.000 Zuschauern unterstützt wird.“

Die Wolfsburger können am Samstag (15.30 Uhr/Sky) einen Vereinsrekord einstellen: Elf Bundesliga-Spiele ohne Niederlage gab es zuletzt in der Meistersaison 2008/09.