Erlösender Auswärtssieg

Erlösender Auswärtssieg: FCM sendet in Unterhaching ein Lebenszeichen

Unterhaching/Magdeburg - Der 1. FC Magdeburg hat in der 3. Fußball-Liga ein Achtungszeichen gesetzt. Die Elbestädter fuhren am Samstag mit dem 2:0 (1:0) bei der SpVgg Unterhaching den erst vierten Saisonsieg ein. Saliou Sané (29.) brachte den FCM in Führung, Sören Bertram (85.) markierte den Endstand. Der Abstand zu den Nichtabstiegsplätzen schrumpft mit dem Erfolg auf zwei ...

Szene aus dem letzten Duell: Magdeburgs Sirlord Conteh (l.) im Zweikampf mit Hachings Paul Grauschopf. www.imago-images.de

Der 1. FC Magdeburg steckt in der 3. Liga in einer schweren sportlichen Krise. Als Tabellen-19. geht der FCM in den 19. Spieltag und wartet inzwischen seit bereits acht Partien auf einen Sieg - der letzte gelang am 7. November gegen den FC Bayern München II.

Vielleicht sind ja Teams aus Bayern ein gutes Vorzeichen für die Magdeburger, denn am Samstag muss der FCM auswärts vor den Toren Münchens bei der SpVgg Unterhachig ran. Anstoß ist um 14 Uhr, wir berichten hier im Liveticker. Kurz nach Spielende folgt dann ein Spielbericht. (mz)