Live im Free-TV

Unter Flutlicht gegen Europa-League-Sieger: Termin für FCM-Pokalspiel steht fest

Aktualisiert: 15.06.2022, 12:47
Am 1. August 2022 startet der 1. FC Magdeburg in den DFB-Pokal.
Am 1. August 2022 startet der 1. FC Magdeburg in den DFB-Pokal. (Foto: IMAGO/ULMER Pressebildagentur)

Magdeburg/MZ - Der prominente Gegner aus der Bundesliga stand schon länger fest, seit Mittwoch ist nun auch das Spieldatum klar: Am Montagabend, 1. August, ab 20.45 Uhr empfängt der 1. FC Magdeburg den Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt in der ersten Runde des DFB-Pokals. Der Zweitliga-Aufsteiger hat dabei Heimrecht in der MDCC-Arena.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) gab die Terminierung der Spiele am Mittwochvormittag offiziell bekannt. Es ist zeitlich die letzte Ansetzung der ersten Runde, die beiden Nachholspartien von Bayern München (31. August bei Viktoria Köln) und RB Leipzig (30. August bei Teutonia Ottensen) ausgenommen.

1 .FC Magdeburg - Eintracht Frankfurt im DFB-Pokal live in der ARD

Die FCM-Partie gegen den Champions-League-Teilnehmer ist zudem das Live-Spiel der ARD in Runde eins, wie der Verein mitteilte. Das ZDF zeigt am 29. Juli zudem das Duell 1860 München gegen Borussia Dortmund. Der Pay-TV-Sender Sky zeigt zudem wie gewohnt alle 32 Partien kostenpflichtig live.

Der FCM will über den Ticket-Vorverkauf für den Pokal-Hit in Kürze informieren. Dauerkartenbesitzer sollen aber ein Vorkaufsrecht auf die begehrten Eintrittskarten erhalten.

Die zweite Hauptrunde folgt im Oktober, die weiteren Runden dann im kommenden Jahr. Das Finale in Berlin ist für den 3. Juni geplant.