1. MZ.de
  2. >
  3. Panorama
  4. >
  5. Weihnachten: Zahl der Firmenfeiern stabil bis leicht rückläufig

WeihnachtenZahl der Firmenfeiern stabil bis leicht rückläufig

Viele Firmen veranstalten in diesem Jahr Weihnachtsfeiern mit ihren Angestellten. Insgesamt laufe das Weihnachtsgeschäft in Sachsen-Anhalt aber schleppend.

Von dpa 04.12.2023, 05:21
Eine Portion Gänsekeule mit Rotkraut und Klößen steht auf einem Tisch in einem Restaurant.
Eine Portion Gänsekeule mit Rotkraut und Klößen steht auf einem Tisch in einem Restaurant. Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Magdeburg - Zahlreiche Unternehmen laden auch in diesem Jahr ihre Angestellten zu einer Weihnachtsfeier ein. Die Zahl der Firmenfeiern sei in Sachsen-Anhalt stabil bis leicht rückläufig, sagte Michael Schmidt, Präsident des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga) in Sachsen-Anhalt.

Während Unternehmen nicht unbedingt auf ihre Feiern verzichten, nimmt Schmidt das Weihnachtsgeschäft insgesamt als schleppend wahr. „Menschen entscheiden sich im Zweifel eher für ein Geschenk für das Kind, als essen zu gehen“, erklärte er. In den vergangenen Jahren habe sich herauskristallisiert, dass der Dezember in der Gastronomie nicht mehr zwangsläufig der Top-Monat sei. Die Menschen hätten andere Prioritäten. Das macht sich laut Schmidt vor allem im ländlichen Raum in Sachsen-Anhalt bemerkbar.