1. MZ.de
  2. >
  3. Panorama
  4. >
  5. Wetter: Trübes Winterwetter in Thüringen

WetterTrübes Winterwetter in Thüringen

Von dpa 04.12.2023, 07:47
Ein Wegweiser am Höhenwanderweg Rennsteig ist mit einer dünnen Schneeschicht überzogen.
Ein Wegweiser am Höhenwanderweg Rennsteig ist mit einer dünnen Schneeschicht überzogen. Michael Reichel/dpa

Erfurt - Zum Beginn der Woche erwarten die Menschen in Thüringen frostige Temperaturen und Niederschläge. Der Montag startet laut Deutschem Wetterdienst (DWD) stark bewölkt. Ab dem Nachmittag kann es im Westen zu Schneefall kommen, örtlich kann es auch regnen. Die Höchsttemperaturen liegen bei minus zwei bis plus zwei Grad.

In der Nacht zum Dienstag bleibt es bedeckt. Zeitweise fällt Schnee, der auch in gefrierenden Regen übergehen kann. Dabei sinken die Temperaturen auf minus ein bis minus fünf Grad, im Bergland auf minus acht Grad.

Bewölkung gibt es auch am Dienstag. Im Osten und im Bergland schneit es zunächst noch etwas, ansonsten regnet es. Die Höchsttemperaturen liegen bei ein bis fünf Grad plus, im Bergland bei null Grad.

Bedeckt bleibt es auch in der Nacht zum Mittwoch, zeitweise regnet es etwas. Die Temperaturen sinken auf minus zwei bis plus zwei Grad. Der Mittwoch wird stark bewölkt. Es kann zu Regen, Schneeregen und im Bergland zu Schneefall kommen. Die Höchsttemperaturen liegen bei ein bis fünf Grad, im Bergland bei minus ein bis zwei Grad.