1. MZ.de
  2. >
  3. Panorama
  4. >
  5. Verkehr: A2 nach schwerem Unfall mit zwei Toten bei Theeßen frei

EIL

Verkehr A2 nach schwerem Unfall mit zwei Toten bei Theeßen frei

Von dpa 01.11.2023, 16:43
Fahrzeuge stauen sich auf einer Autobahn.
Fahrzeuge stauen sich auf einer Autobahn. Fabian Sommer/dpa/Symbolbild

Theeßen - Die Autobahn 2 bei Theeßen (Jerichower Land) ist nach dem schweren Unfall mit zwei Toten wieder frei. In die Fahrtrichtungen nach Berlin und nach Hannover seien Spuren wieder freigegeben worden, sagte ein Polizeisprecher am Mittwochnachmittag. Es komme aber weiterhin zu Beeinträchtigungen, da in jede Fahrtrichtung jeweils eine der drei Spuren noch gesperrt bleibe, da die Mittelleitplanke noch repariert werden müsse. Die Unfallstelle sei bereits geräumt. Die Reparatur könne noch ein bis zwei Tage dauern, so ein Sprecher der Autobahnpolizei.

In der Nacht zu Mittwoch hatte ein Lastwagenfahrer nach einem Reifenplatzer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und die Mittelleitplanke durchbrochen. Ein Transporter fuhr in das Fahrerhaus des Sattelzugs. Der LKW-Fahrer, sowie der Fahrer des Transporters starben nach Polizeiangaben noch an der Unfallstelle. Drei weitere Personen seien leicht verletzt worden. Die Autobahn war bis zum Mittwochnachmittag gesperrt, auf den Umleitungsstrecken kam es zum Teil zu langen Staus.