Freiwillige Feuerwehr Alsleben

Alsleben: Verregneter 20. Tag der offenen Tür bei Freiwilliger Feuerwehr

Alsleben - Die Freiwillige Feuerwehr Alsleben hat bei ihrem 20. Tag der offenen Tür dem regnerischen Wetter getrotzt. Zwar war laut Wehrleiter Karsten Elter die Zahl der Besucher deutlich geringer als sonst üblich, dennoch gab es für Fahrten mit dem Einsatzwagen und der Drehleiter der Güstener Wehr eine große Nachfrage, auch Bastelstrasse und Hüpfeburg wurden ...

Beim 20. Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Alsleben gab es auch eine Hüpfburg.

Die Freiwillige Feuerwehr Alsleben hat bei ihrem 20. Tag der offenen Tür dem regnerischen Wetter getrotzt. Zwar war laut Wehrleiter Karsten Elter die Zahl der Besucher deutlich geringer als sonst üblich, dennoch gab es für Fahrten mit dem Einsatzwagen und der Drehleiter der Güstener Wehr eine große Nachfrage, auch Bastelstrasse und Hüpfeburg wurden genutzt.

Die Alslebener Kameraden präsentierten auch das neue Universalhochwasserboot, das künftig auf der Saale eingesetzt wird. (mz/kan)