Nachgefragt

Holz sammeln im Wald: Das ist erlaubt - und das ist verboten

Infolge der Energiekrise erlebt der Brennholzhandel einen Boom. Die Nachfrage explodiert, Händlern geht das Holz aus. Das lockt auch mehr Menschen in die Wälder, um Holz zu sammeln. Was ist erlaubt und wann droht ein Bußgeld?

Von Lisa Garn Aktualisiert: 02.10.2022, 11:47
Der Wald lebt von Totholz, doch darf man das sammeln?
Der Wald lebt von Totholz, doch darf man das sammeln? Foto: IMAGO / photothek

Halle/MZ - Der Holzdiebstahl in Sachsen-Anhalts Wäldern erreicht immer größere Ausmaße. Laut Landeskriminalamt steigt die Zahl der Fälle seit einigen Jahren an.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.