AfD streitet um 43.000 Euro

AfD streitet um 43.000 Euro : Parteispitze fordert Ämtersperre für Abgeordneten

Magdeburg - Der Magdeburger AfD-Bundestagsabgeordnete Frank Pasemann soll eine zweijährige Sperre für Parteiämter erhalten. Das hat der Landesvorstand beim Schiedsgericht der Partei beantragt.

Von Hagen Eichler 19.03.2020, 21:50

Der Magdeburger AfD-Bundestagsabgeordnete Frank Pasemann soll eine zweijährige Sperre für Parteiämter erhalten. Das hat der Landesvorstand beim Schiedsgericht der Partei beantragt.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo

MZ+ 1 Jahr für nur einmalig 59€ statt 119,52€

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.