Kreistag, Europawahl, Stadträte

Kreistag, Europawahl, Stadträte: So hat der Landkreis Wittenberg gewählt

Wittenberg - Im Landkreis Wittenberg wurde gewählt. Wir haben die wichtigsten Wahlergebnisse aktuell im Blick.

Von Alexander Baumbach 26.05.2019, 18:57

Im Landkreis Wittenberg wurde gewählt. Wir haben die wichtigsten Wahlergebnisse aktuell im Blick.

Kreistagswahl

Der Landkreis Wittenberg hat seinen neuen Kreistag gewählt. Bei dem vorläufigen Endergebnis des statistischen Landesamtes von Montag 9.08 Uhr Uhr waren alle 165 Wahlbezirke ausgezählt.

Von 109.789 Wahlberechtigten hatten demnach 62.293 ihre Stimme abgegeben. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 56,7 Prozent (fünf Jahre zuvor hatten 47 Prozent gewählt).

Die Ergebnisse im Einzelnen:

CDU

46.110

25,7 %

AfD

29.491

16,4 %

DIE LINKE

23.036

12,8 %

SPD

24.858

13,8 %

GRÜNE

8.171

4,6 %

FDP

4.552

2,5 %

FREIE WÄHLER

35.820

20 %

NPD

1.789

1 %

AdB

5.011

2,8 %

Freydank

670

0,4 %

Daraus ergibt sich eine vorläufige Sitzverteilung für die 48 Sitze des Kreistages:

CDU

12

AfD

8

Linke

6

SPD

7

Grüne

2

FdP

1

Freie Wähler

10

NPD

1

AdB

1

Im Einzelnen setzt sich der neue Kreistag wie folgt zusammen:

CDU: 12 Sitze

Schilling, Enrico

3780

Müller, Sepp

3277

Lange, Bettina

3041

Strömer, Maik

2856

Seelig, Torsten

2269

Buse, Franziska

2207

Brettschneider, Frank

1912

Tylsch, Christian

1697

Zühlke, Helmut

1596

Schubert, Patrick

1231

Baum, Martin

1221

Wartenberg, Matthias

1187

AfD: 8 Sitze

 Lieschke, Matthias

4142

Scheurell, Volker

4069

Hoffmann, Dirk

3444

Koppehel, Nadine

3357

Jäger, Alexander

2730

Bischof, Karsten

2210

Deyring, Kevin

2112

Schnabel, Dennis

1183

DIE LINKE: 6 Sitze

Dübner, Horst

2733

Rußbült, Harry

2345

Zarrad, Dirk

1337

Kelsch, Angelika

1274

Zimmermann, Uwe

1166

Kelle, Mareen

886

SPD: 7 Sitze

Jahn, Michael

3002

Rauschning, Reinhard

2740

Naumann, Eckhard

2334

Röthel, Martin

2001

Reinecke, Corinna

1345

Saage, André

1270

Rauschning, Andreas

759

GRÜNE: 2 Sitze

Hugenroth, Reinhild

1337

Knape, Claudia

1161

Freie Wähler: 10 Sitze

Müller, Peter

4470

Clauß, Axel

2848

Kretschmar, Stefan

2118

Meumann, Sabine

2044

Neubauer, Klaus-Rüdiger

1511

Zegarek, Ronny

1496

Bräuer, Silvio

1436

Reiß, Mike

1024

Niestroj, Henry

850

Hauss, Matthias

706

NPD: 1 Sitz

Holscheider, Veit

236

AdB: 1 Sitz

Kluge, Volker

603

FDP: 1 Sitz

Richter, Klaus Dieter

805

Europawahl

Bei der Europawahl im Landkreis Wittenberg liegt um 22.37 Uhr ein vorläufiges Endergebnis vor.  Alle 171 Wahlbezirken wurden ausgezählt, unter den 61427 abgegebenen Stimmen von 106738 Wahlberechtigten sind auch 10115 Briefwahlstimmen enthalten. Die Wahlbeteiligung liegt demnach bei 57,55 Prozent (2014: 46,7 %).

Die Zwischenergebnisse im Einzelnen (Auswahl):

CDU

24,68 %

Linke

12,90 %

SPD

11,92 %

AfD

21,82 %

Grüne

6,82 %

FDP

4,08 %

NPD

0,92 %

Freie Wähler

5,46 %

Die Partei

1,82 %

Diese Seite wird fortlaufend aktualisiert.

Stadtrat Wittenberg

39.985 Wahlberechtigte, 21.603 Wähler:

Partei

Sitze

Stadträte

Prozentuales Wahlergebnis

CDU

8

Franziska Buse, Michael Strache, Gabriele Haseloff, Joachim Richter, Bettina Lange, Angela Menzel, Peter Thiele, Helmut Zühlke

20,5 %

AfD

7

Volker Scheurell, Dirk Hoffmann, Anne Grünschneder, Thomas Höse, Kevin Deyring, Karsten Bischof, Guido Bormann

17,6 %

Linke

6

Horst Dübner, Angelika Canje, Petra Henkelmann, Uwe Loos, Florian Thomas, Maik Müller

14,5 %

SPD

6

Reinhard Rauschning, René Stepputtis, Bernhard Naumann, Johannes Ehrig, Daniel Wartenberg, Eckhard Naumann

14,8 %

Grüne

2

Reinhild Hugenroth, Claudia Knape

5,4%

FDP

1

Manuela Fußy

2,5 %

Freie Wähler

8

Stefan Kretschmar, Norbert Biermann, Reinhard Krause, Klaus-Dieter Eckert, Marcus Wernicke, Richard Thomas, Birgit Biernoth, Ronny Zegarek

19 %

Die Partei

1

Benjamin Bang

1,6%

AdB

1

Heiner-Friedrich List

3%

 Nicht mehr im Stadtrat vertreten sind unter anderem langjährige Abgeordnete wie Olaf Kurzhals (SPD), Reinhard Lausch (Grüne), Insa Christiane Hennen (CDU), Peter Zollner (Linke), Rudolf Kaufhold (FDP).

Ex-Oberbürgermeister Eckhard Naumann (SPD) schaffte den Einzug in den Stadtrat vom letzten Listenplatz aus. Die NPD verliert ihren einzigen Platz im Stadtrat, dafür rückt die Satirepartei Die PARTEI mit Benjamin Bang erstmals in den Stadtrat ein.

Stadtrat Kemberg

CDU

9

Siegmar Thiele, Ulrich Petzold, Horst Schmidt, Maik Bilke, Rolf Klopotowski, Norman Langer, Udo Huth, Peter Röhrborn, Kai Fiebig

AfD

3

Matthias Lieschke, Dennis Schnabel, Sitz 3 nicht zuteilbar

Die Linke

3

Lore Reckziegel, Andreas Schicht, Eckbert Kunze

SPD

2

Birgit Tauscher, Matthias Kirbach

FDP

1

Andreas Petzold

AdB

1

Volker Kluge

IG Natur

1

Monika Pölitz

Rackither

0

 

Stadtrat Gräfenhainichen

CDU

11

Sepp Müller, Daniel Hill, Michael Spiegel, Petra Kuhnert, Bernd Grubert, Sven Engmann, Günter Schöley, Peter von Geyso, Jens Schöppenthau, Johannes Schönknecht, Wilma Deißner

AfD

5

Steffen Kühn, Plätze 2-5 nicht zuteilbar

Die Linke

6

Christel Lück, Marek Pannicke, Steffen Schulze, Sabine Müller, Peter Pätz, Christian Bührdel

SPD

2

Martina Schön, Hans-Lothar Schröder

Grüne

1

Michael Ristok

Freie Wähler

1

Katja Uhlig

WGM

1

Dirk Miertsch

Einzelbewerber

1

Christian Ziemer

Stadtrat Zahna-Elster

CDU

6

Johannes Schneider, Matthias Wartenberg, Petra Richter, Frank Jahn, Ralph Marx, Matthias Schneider

AfD

2

Sven Markgraf, Platz 2 nicht zuteilbar

Die Linke

1

Ralf Wroblewski

SPD

1

Thomas Jaskowiak

Freie Wähler

8

Elke Hiob, Sabine Hoffmann, Theodor Dannenberg, Michael Kulze, Bianca Wolf, Wolfgang Fröbe, Lisa Wehner, Dirk Kreuzmann

LUN

2

Eckhard Kase, Peter Schulze

Stadtrat Jessen

CDU

8

Ina Jäniche, Gunter Danneberg, Dirk Nowak, Holger Lehmann, Steffen Fischer, Günter Gottwald, Gerd Hintersdorf, Patrick Siegel

AfD

2

Frank Luczak, Matthias Riedel

Die Linke

4

Dirk Zarrad, Petra Lehmann, Elke Naujokat, Dietman Klotz

SPD

3

Henry Sachse, Henryk Wilczynski, Marcell Geyer

FDP

2

Klaus-Dieter Richter, Lukas Jonathan Schulze

BBP-BI Jessen

3

Gabriele Wolf, Steffen Löwe, Brigitte Dressel

EB Freydank

1

Jens Freydank

Wir für Hier

3

Olaf Beetz, Michael Thieme, Tino Baumgart

Stadtrat Annaburg

CDU

2

Patrick Schubert, Roland Horn

AfD

2

Alexander Jäger, Henry Krüger

Die Linke

1

Steffen Mehr

Freie Wählergemeinschaft

8

Nadine Lehnert, Stefan Schmidt, Peter Kerz, Susan-Sylvie Ebermann, Sophie Hefter, Dirk Lossin, Jutta Göttert, Michael Müller

IG Feuerwehr und Bürgerwohl

6

Helga Welz, Mike Lange, Gerhard Böhme, Michael Grafe, Michael Klick, Gabi Lau

Stadtrat Bad Schmiedeberg

CDU

5

Deddo Lehmann, Christian Gramzow, Martin Baum, Michael Müller, Michael Hennig

AfD

2

Marcel Kunert, Platz 2 nicht zuteilbar

Die Linke

1

Fritz Sierig

SPD

2

Christian Pfennig, Michael Seidel

Freie Wähler

9

Sabine Meumann, Silvio Bräuer, Raik Buchta, Michael Elste, Dirk Koch, Jörg Thürmer, Eckhard Reiche, Christiane Appelt, Patrick Florack

Grüne

1

Constanze Zepperitz

Stadtrat Coswig

CDU

7

Wolfgang Tylsch, Hans-Peter Klausnitzer, Peter Nössler, Juliane Schering, Alfred Stein, Thomas Seydler, Andrea Engel

AfD

5

Andreas Best, Diana Weulbier, Jörg Weulbier, Platz 4 und 5 nicht besetzt

Die Linke

3

Enrico Wassermann, Thomas Junghans, Silke Amelung

SPD

3

André Saage, Christian Dorn, Günther Lorke

Freie Wähler

2

Kurt Schröter, Bastian Loran

Grüne

1

Katharina Neuhaus

FWG

3

Olaf Schumann, Peter Görisch, Eckhard Koch

Einzelbewerber

1

Günther Lutze

BvC

3

Henry Niestroj, Norbert Knichal, Thomas Kunze

Stadtrat Oranienbaum-Wörlitz

CDU

6

Karin Tschernich-Weiske, Otto Klempert, Tilo Teichmann, Christian Scholz, Hans-Peter Schapitz, Guido Lehmann

AfD

3

Margret Wendt, Nadine Koppehel, Jürgen Wendt

Die Linke

2

Uwe Zimmermann, Dirk Möser

SPD

3

Rüdiger Schmidt, Nicole Mattern, Kuno Wendt

Freie Wähler

4

Jörg Kutzer, Michael Marks, Holger Tehsmer, Matthias Thomae

FDP

1

Detlef Herrig

MUT

1

Jana Pfeifer

(mz)