Eilmeldung

Gewinnbringende Verpachtung

Für Solarpark: Stadt Arnstein will Gelände der ehemaligen Textilfirma kaufen

Die gesamten Flächen seien derzeit stark verwildert und seit Jahren nicht in Benutzung, heißt es in der Beschlussvorlage des Stadtrats. Nun will man sie für einen Solarpark nutzen.

Von Tina Edler 10.05.2022, 09:15
Symbolfoto eines Solarparks
Symbolfoto eines Solarparks (Foto: Jan Woitas/dpa)

Sandersleben/MZ - Um im Arnsteiner Ortsteil Sandersleben einen Solarpark errichten zu können, will die Stadt selbst ein Flurstück kaufen. Westlich der Wipper am Rand von Sandersleben befindet sich das Areal, das zwischen zwei Flurstücken der Stadt Arnstein liegt, die ebenfalls Bestandteil des Solarpark werden sollen.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+ 6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<