1. MZ.de
  2. >
  3. Mitteldeutschland
  4. >
  5. Landespolitik
  6. >
  7. Russland-Wahl: AfD-Vizechef Tillschneider gratuliert Putin zum Wahlsieg

Glückwunsch in russischer Sprache Nach Wahlsieg: Sachsen-Anhalts AfD-Vizechef lobt Putin als Vorbild

Bei der russischen Präsidentschaftswahl waren echte Gegenkandidaten nicht zugelassen, Putins wichtigster Herausforderer fand den Tod im Gefängnis. Aus Sachsen-Anhalt bekam der Kreml-Chef dennoch einen bewundernden Glückwunsch.

Von Hagen Eichler Aktualisiert: 18.03.2024, 13:00
Aus der AfD in Sachsen-Anhalt gibt es wohlwollende Worte zum Wahlsieg von Putin.
Aus der AfD in Sachsen-Anhalt gibt es wohlwollende Worte zum Wahlsieg von Putin. Foto: Carsten Koall/dpa

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Magdeburg/MZ - Mit wehender Russland-Flagge in der Hand hat Sachsen-Anhalt AfD-Vizechef Hans-Thomas Tillschneider bereits früher seine Sympathie für Moskaus Machthaber Wladimir Putin demonstriert. Am Montag gratulierte der Landtagsabgeordnete dem Kreml-Chef in deutscher und russischer Sprache zu weiteren sechs Jahren im Amt.