1. MZ.de
  2. >
  3. Mitteldeutschland
  4. >
  5. Landespolitik
  6. >
  7. Kommentar zur Schuldenbremse: Die Pandemie ist längst zum Feigenblatt geworden

Kommentar zur SchuldenbremseDie Pandemie ist längst zum Feigenblatt geworden

Sachsen-Anhalts Koalition kann die Corona-begründete Notlage nicht einfach Jahr für Jahr verlängern.

Von Hagen Eichler Aktualisiert: 08.12.2023, 17:38
MZ-Kommentator Hagen Eichler
MZ-Kommentator Hagen Eichler (Foto: Andreas Stedtler)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Magdeburg - Steckt Sachsen-Anhalt bis heute in einer Corona-bedingten Notlage? Die Landesregierung gibt sich davon überzeugt und will diesen Ausnahmezustand auch für das kommende Jahr ausrufen lassen – weitere Verlängerungen nicht ausgeschlossen.