Tom Waits in Dessau: Katharina Schmidt und Roman Konieczny zeigen „The Black Rider“Ein Höllenritt

Tom Waits für alle: Am Anhaltischen Theater zeigen Katharina Schmidt und Roman Konieczny „The Black Rider“ – die Rockmusical-Variante des „Freischütz“.

Von Joachim Lange 23.01.2023, 17:58
Hier ist der Teufel los: Roman Weltzien als Stelzfuß (Mitte) und Sebastian Graf als Wilhelm
Hier ist der Teufel los: Roman Weltzien als Stelzfuß (Mitte) und Sebastian Graf als Wilhelm (Foto: Claudia Heysel)

Dessau-Roßlau/MZ - Auf der Bühne hat der Teufel meistens die besseren Karten. Bei seiner Neuerfindung des „Freischütz“ unter dem Titel „The Black Rider (The Casting of the Magic Bullets)“ hat Rocklegende Tom Waits ihm auch noch die zündendsten Songs verpasst. Im Pakt mit Robert Wilson.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.