Corona-Pandemie

Corona-Zahlen im Burgenlandkreis: Rätselhaftes Armaturenbrett

Es gibt Probleme bei der Darstellung der Infektionslage im Landkreis.

Von Alexander Kempf 08.11.2021, 06:00 • Aktualisiert: 08.11.2021, 06:30
Das Corona-Dashboard vom Burgenlandkreis, Abgerufen am 7.11.2021
Das Corona-Dashboard vom Burgenlandkreis, Abgerufen am 7.11.2021 Foto: Screenshot Landkreis Burgenlandkreis

Weissenfels/MZ - Wie entwickelt sich die Corona-Lage im Burgenlandkreis? Antworten darauf soll ein sogenanntes Dashboard geben. Das heißt wörtlich übersetzt „Armaturenbrett“ und bündelt die wichtigsten Werte für jeden einsehbar im Internet. Angezeigt werden etwa die Zahl der Patienten aus dem Kreis, die mit einer Covid-19-Erkrankung stationär behandelt werden müssen.

Das von der Kreisverwaltung betreute „Armaturenbrett“ kämpft aber derzeit augenscheinlich mit technischen Problemen. Denn während die Werte sich zwischen Donnerstag und Freitag in vielen Kategorien veränderten - blieb das angezeigte Datum gleich. Für den 4. November existieren damit theoretisch abweichende Werte.

Gegenüber der Mitteldeutschen Zeitung hatte eine Kreissprecherin am Freitagvormittag erklärt, dass die Daten des Dashboards wochentags um 9 Uhr aktualisiert werden. In Aussicht gestellt wurde außerdem, dass dies künftig auch im Internet sichtbar sein soll. „Die Uhrzeit wird ab sofort beim Stand des aktuellen Dashboards erscheinen“, hieß es. Passiert ist das bis zum Redaktionsschluss am Freitagabend nicht. Stattdessen blieb die Datumsanzeige des „Armaturenbretts“ mutmaßlich stehen.

Ob die anderen Werte stimmen? Für eine telefonische Stellungnahme war die Kreisverwaltung am Freitagabend nicht erreichbar. Die letzten Werte auf dem Dashboard um 19 Uhr: 37 Menschen sollen stationär behandelt werden. Drei sollen auf der Intensivstation liegen. 764 Menschen sollen derzeit infiziert sein. Die Sieben-Tage-Inzidenz soll kreisweit bei 261,84 liegen, die Hospitalisierungsrate bei 12,39. Letztere gibt an, wie viele Corona-Patienten in den zurückliegenden sieben Tagen pro 100.000 Einwohner stationär aufgenommen worden sind.

Das Dashboard findet sich auf der Corona-Sonderseite des Burgenlandkreises, unter: Corona-Dashboard Burgenlandkreis.