35 Neuinfektionen

35 Neuinfektionen im Burgenlandkreis: Zwei weitere Corona - Todesfall zu verzeichnen

Weißenfels/Zeitz - Bis zum Sonntagabend sind zwei weitere Menschen im Burgenlandkreis infolge einer Corona-Infektion an Covid-19 gestorben.

01.11.2020, 17:56

Bis zum Sonntagabend sind zwei weitere Menschen im Burgenlandkreis infolge einer Corona-Infektion an Covid-19 gestorben.

Laut der Kreisverwaltung handelt es sich um einen 69-jährigen Mann, der am Freitag verstarb, und um eine 92-jährige Frau, die der Krankheit am Sonnabend erlag.

Die Zahl der Gestorbenen stieg damit auf elf. Am Sonnabend gab es 35 Neuinfektionen im Vergleich zum Vortag. Die Sieben-Tages-Inzidenz lag laut Kreis bei 85,62. (mz)