Fahrer kann sich retten

Brennender Lkw mit Bier-Ladung auf der A14

Mutzschen

Auf der Autobahn 14 ist ein Lastwagen mit Bier-Ladung in Brand geraten. Wie die Polizei mitteilte, fing der Lkw am Donnerstagfrüh zwischen Mutzschen und der Raststätte Muldental (Landkreis Leipzig) Feuer.

Die Brandursache war zunächst unbekannt. Der Fahrer des Lkw konnte sich rechtzeitig aus seinem Fahrzeug retten und blieb unverletzt. Wegen der Löscharbeiten musste die Strecke in Richtung Leipzig gesperrt werden. (dpa)