1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Zeitz
  6. >
  7. Straßenausbau im Burgenlandkreis: Plötzlich neuer Trassenverlauf für die künftige B2 bei Zeitz

Straßenausbau im BurgenlandkreisPlötzlich neuer Trassenverlauf für die künftige B2 bei Zeitz

Landwirte aus Nedissen, Loitzschütz und Droßdorf protestieren gegen eine mögliche Änderung des Trassenverlaufs der B2. Der Ausbau der Bundesstraße wird aber begrüßt.

Von Matthias Voss 08.02.2024, 07:00
Der geplante Ausbau der B2 am Abzweig Nedissen wird von ansässigen Bauern kritisiert. Im Bild: Stefan Wagner, Marcus Schwarz, Matthias Schwarz, Julius Müller (v.l.).
Der geplante Ausbau der B2 am Abzweig Nedissen wird von ansässigen Bauern kritisiert. Im Bild: Stefan Wagner, Marcus Schwarz, Matthias Schwarz, Julius Müller (v.l.). Foto: René Weimer

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Nedissen/MZ. - Der von der Landesstraßenbaubehörde (LSBB) vorgesehene Ausbau der Bundesstraße 2 zwischen der Ortsumgehung Zeitz und Giebelroth könnte noch zum Aufreger werden.