1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Wittenberg
  6. >
  7. Bürgermeisterwahl in Coswig: Wieder miteinander reden - Mit Henry Niestroj im Gespräch

Bürgermeisterwahl in CoswigWieder miteinander reden - Mit Henry Niestroj im Gespräch

Am 25. Februar wird in Coswig ein neues Stadtoberhaupt gewählt. Welche Dinge dem parteilosen Kandidaten Henry Niestroj unter anderem besonders wichtig sind.

Von Andreas Hübner 09.02.2024, 14:00
Henry Niestroj vor dem Eingang des Coswiger Amtshauses
Henry Niestroj vor dem Eingang des Coswiger Amtshauses (Foto: Thomas Klitzsch)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Coswig/MZ. - Bürgermeisterkandidat Henry Niestroj trifft sich zum MZ-Gespräch mit dem Reporter am Coswiger Amtshaus direkt am Öffnungszeitenschild. Regelmäßig sehe er Menschen, die am Rat- oder Amtshaus vor verschlossenen Türen stehen. „Es kann nicht sein, dass die Behörde an zwei Tagen zu ist“, sagt er. Die Mitarbeiter seien ja da, es werde nur niemand hereingelassen.