Zwei Kinder unter Opfern

Unfall mit mehreren schwerverletzten Personen bei Coswig

14.10.2021, 15:51
Unfall
Unfall imago images/Einsatz-Report24

Am 13.10.2021, gegen 9.23 Uhr, ereignete sich auf der Kapstraße zwischen Klieken und Düben ein Verkehrsunfall mit mehreren schwerverletzten Personen.

Nach derzeitigem Erkenntnisstand fuhr ein 60-jähriger Mann aus Coswig mit einem Traktor die Kapstraße aus Richtung Klieken kommend in Richtung Düben.

Aus noch ungeklärter Ursache kam es an einer nach links abknickenden Vorfahrtsstraße zur Kollision mit dem PKW eines 33-Jährigen aus Coswig, der die Kapstraße in entgegengesetzter Richtung befuhr.

In Folge der Kollision wurde der Fahrer des PKW leichtverletzt. Eine 30-jährige Mitfahrerin sowie ein neun- und ein zweijähriger Insasse wurden schwerverletzt. Eine Einjährige, die ebenfalls im Auto war, verblieb unverletzt.

Die verletzten Personen wurden durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 12.000 Euro. Die Ermittlungen zum Verkehrsunfall wurden aufgenommen.