1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Wittenberg
  6. >
  7. Literatur aus Sachsen-Anhalt: Schriftsteller, Verleger und Journalist: Heinz Freiberg spricht in seinem Buch über seine Zeit in Wittenberg

EIL

Literatur aus Sachsen-AnhaltSchriftsteller, Verleger und Journalist: Heinz Freiberg spricht in seinem Buch über seine Zeit in Wittenberg

Der Schriftsteller, Verleger und Journalist Heinz Freiberg hat ein Buch veröffentlicht, in dem er auch seinem Wirken in Wittenberg nachspürt.

Von Mario Dittrich 18.09.2023, 10:00
Der Buchdruckermeister und Verleger Heinz Freiberg  beim Sommerfest der „Sächsischen Zeitung" im Jahr 2013.
Der Buchdruckermeister und Verleger Heinz Freiberg beim Sommerfest der „Sächsischen Zeitung" im Jahr 2013. (Foto: Edition Freiberg)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Wittenberg/MZ - Spät am Abend – in Dresden-Alttrachau brennt noch Licht und Heinz Freiberg schreibt ein Gedicht! Eine ganze Sammlung davon findet man in der, in seinem Verlag herausgegebenen Publikation „Ich schreibe“(Zweites Buch). Der Schriftsteller und Verleger Heinz Freiberg, der im Juli seinen 80. Geburtstag feierte, ist ein Tausendsassa des grafischen Gewerbes. Einer mit der großen Leidenschaft für das gedruckte Wort – ein Polygraf im besten Sinne.