1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Weißenfels
  6. >
  7. Sommerferien: Frischekur in der Weißenfelser Stadthalle

EIL

Sommerferien Frischekur in der Weißenfelser Stadthalle

Der Sport- und Freizeitbetrieb der Saalestadt kümmert sich um die Sportstätten der Kommune. Wie die trainingsfreie Zeit für Wartungsarbeiten genutzt wird.

Von Andreas Richter Aktualisiert: 08.07.2024, 14:12
Passen die Teile des Parketts exakt ein: Markus Jaenicke (li.) und Konny Schiller von der Firma Haro Sports Flooring aus dem bayrischen Rosenheim.
Passen die Teile des Parketts exakt ein: Markus Jaenicke (li.) und Konny Schiller von der Firma Haro Sports Flooring aus dem bayrischen Rosenheim. Foto: Andreas Richter

Weißenfels/MZ. - Wenn in den Sommerferien der Schul- und Vereinssport ruht, dann tut sich weitgehend im Verborgenen etwas in der Weißenfelser Stadthalle. So wie in dieser Woche. Markus Jaenicke und Konny Schiller von der bayrischen Firma Haro Sports Flooring setzen wie in einem Puzzle Teile des neuen Parketts zusammen. „Die Fachfirma tauscht in unserem Auftrag schadhafte Bereiche des Sportbodens aus“, erklärt Robert Hoyer vom Sport- und Freizeitbetrieb der Stadt.