Festakt in Stolberg

Sachsen-Anhalt und Mansfeld-Südharz starten Bauernkriegs- und Müntzerjubiläum

Landrat Schroeder hofft auf bleibende Effekte. Ministerin Weidinger sichert im Namen des Landes finanzielle Unterstützung für gute Ideen zu.

Von Grit Pommer Aktualisiert: 13.06.2022, 12:05
Mit einem Festakt in Stolberg wurden die Feierlichkeiten zum Bauernkriegs- und Müntzer-Jubiläum eröffnet.
Mit einem Festakt in Stolberg wurden die Feierlichkeiten zum Bauernkriegs- und Müntzer-Jubiläum eröffnet. Foto: Jürgen Lukaschek

Stolberg/MZ - Mit einem Festakt sind am Sonnabend in der Taufkirche Thomas Müntzers in Stolberg die Feierlichkeiten zum 500-jährigen Bauernkriegsjubiläum und 500. Todestag Müntzers offiziell eröffnet worden.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo

MZ+ 1 Jahr für nur einmalig 59€ statt 119,52€

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.