weather regenschauer
Halle (Saale), Deutschland
  1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Sangerhausen
  6. >
  7. Bürger kritisieren Vorgehen der Verwaltung: Nachdem überraschend 70 Bäume gefällt wurden - Wie Stadt Sangerhausen und SWG die Aktion verteidigen

Bürger kritisieren Vorgehen der Verwaltung Nachdem überraschend 70 Bäume gefällt wurden - Wie Stadt Sangerhausen und SWG die Aktion verteidigen

Bei Stammtisch der BIS zu Baumfällungen in Sangerhausen stößt die Kommunikation von SWG und Stadt auf Kritik. Wie diese sich verteidigen.

Von Frank Schedwill 25.05.2024, 15:30
Zwei der Bäume, die in der Ostsiedlung gefällt wurden.
Zwei der Bäume, die in der Ostsiedlung gefällt wurden. Foto: Frank Schedwill

Sangerhausen/MZ. - Die Aktion sorgte für Aufsehen in der Stadt und bei Anwohnern für Empörung: Anfang März hat die Städtische Wohnungsbaugesellschaft (SWG) in der Sangerhäuser Ostsiedlung 70 zumeist große Bäume fällen lassen. Am Donnerstagabend haben SWG und Stadt die Aktion beim Bürgerstammtisch verteidigt, zu dem die Bürgerinitiative BIS in den „Ratskeller“ eingeladen hatte. Etwa 30 Interessierte waren zu der Veranstaltung gekommen.