Krater ist nicht gewachsen

Garage eingesackt: Ursache für Erdfall in Riethnordhausen ist gefunden

In Riethnordhausen ist eine Garage in der Erde versunken. Das Fundament des angrenzenden Wohnhauses lag in Teilen frei. Nun ist die Ursache gefunden und die Sanierung des Hauses kann beginnen.

Von Frank Schedwill 23.06.2022, 16:15
Einer der anderen Erdfälle bei „Rio“. Heute ist es ein Angelteich
Einer der anderen Erdfälle bei „Rio“. Heute ist es ein Angelteich (Foto: Bernd Aberle)

Riethnordhausen/MZ - Die Ursache für den großen Erdfall am vergangenen Freitag auf einem Privatgrundstück in Riethnordhausen steht mit hoher Wahrscheinlichkeit fest. „Ich gehe davon aus, dass weder der Bergbau noch ein alter Keller oder eine defekte Wasserleitung der Grund war“, sagte Geotechnik-Experte Bernd Aberle der MZ.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

MZ+3 Monate für einmalig nur 3 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<