Fußball: Tageblatt/MZ wird wieder von Euronics XXL und BRU unterstützt

EM-Tippspiel lockt mit tollen Preisen

Gutschein für den Gesamtsieg, Bargeld für die Spieltagsgewinner.

Von Torsten Kühl
Marlene Raddei, Geschäftsführerin von Euronics XXL in Naumburg, präsentiert den Preis für den EM-Tippspiel-Gesamtsieg.
Marlene Raddei, Geschäftsführerin von Euronics XXL in Naumburg, präsentiert den Preis für den EM-Tippspiel-Gesamtsieg. (Foto: Torsten Biel)

Naumburg - Zweimal ist das beliebte regionale Fußball-Tippspiel von Naumburger Tageblatt/MZ nun schon coronabedingten Lockdowns zum Opfer gefallen, weil die Saisons auf Landes- und Kreisebene abgebrochen wurden. Unsere Zeitung will ihrer treuen Tipp-Gemeinde mit im Schnitt mehr als 350 Mitspielern aber trotzdem etwas bieten, und so verfahren wir nach dem Motto „Groß denken, lokal handeln“.

Die am Freitag, 11. Juni, beginnende Fußball-Europameisterschaft bietet den idealen Rahmen. Tageblatt/MZ vertraut auf die bewährte Plattform (kicktipp.de) und darf auch bei der internationalen Auflage seines Tippspiels wieder auf seine langjährigen Unterstützer bauen. Und schon kann es losgehen!

Insgesamt zehn Runden

Alle Mitspieler, die beim regionalen Tippspiel unserer Zeitung bereits angemeldet sind, können im Internet unter www.kicktipp.de/tageblatt nun auch die EM-Partien vorhersagen. In der Vorrunde gibt es dort sechs Spieltage, dann folgt die K.-o.-Runde mit Achtelfinale, Viertelfinale, Halbfinale und Finale - also vier weitere Spieltage. Insgesamt besteht das EM-Tippspiel von Tageblatt/MZ damit aus zehn Runden. Und ähnlich wie bei unserer normalen (regionalen) Variante, bei der die Ergebnisse von Punktspielen der Kreisklasse bis Landesliga beziehungsweise von hiesigen Pokalpartien getippt werden können, werden wir Spieltagssieger ermitteln.

Pro Runde - vom ersten Vorrundenspieltag bis zum Halbfinale - erhält der beste Tipper 50 Euro, und der Gewinner der Finalrunde darf sich sogar auf 100 Euro freuen. Spendiert werden diese Geldpreise von der BRU Security GmbH Naumburg. Bei Punktgleichheit entscheidet unter Ausschluss des Rechtsweges jeweils das Los; auch das wird bei unserem regionalen Tippspiel traditionell so gehandhabt.

Anmeldung jederzeit möglich

Doch damit nicht genug. Der Gesamtsieger oder die Gesamtsiegerin des EM-Tippspiels unserer Zeitung erhält einen 250-Euro-Gutschein, den er oder sie bei Euronics XXL in Naumburg einlösen kann. Zudem werden Preise für das beste Team sowie für die eine oder andere Zwischenwertung (mehr wird später an dieser Stelle verraten) vergeben.

Zusatzpunkte für das Gesamtklassement kann man übrigens mit korrekten Bonus-Tipps sammeln - zum Beispiel, wenn man die jeweiligen Gruppensieger, die Halbfinalisten und den Europameister vorhersagt oder die Nation richtig tippt, die den Torschützenkönig der EM-Endrunde stellt.

Unsere Zeitung wird das Tippspiel wie gewohnt auch in der Print-Ausgabe sowie auf ihrer Homepage und bei Facebook redaktionell begleiten, die Spieltagssieger vorstellen und auch kleine Überraschungen bereithalten. Mitmachen lohnt sich! Anmeldungen sind jederzeit möglich.

Mehr Informationen zum EM-Tippspiel und Anmeldung unter: www.kicktipp.de/tageblatt