zusammenstoß

Unfall: Jugendlicher Fahrradfahrer kollidiert in Leuna mit Pkw und wird schwer verletzt

Ein 13-jähriger Fahrradfahrer kollidierte am Mittwochabend in Leuna mit einem Pkw und wurde schwer verletzt. Der Jugendliche wurde in ein Krankenhaus gebracht - an dem Pkw entstand ein hoher Sachschaden.

14.10.2021, 07:25 • Aktualisiert: 14.10.2021, 08:36
Ein jugendlicher Fahrradfahrer kollidierte am Mittwochabend in Leuna mit einem Pkw und verletzte sich schwer.
Ein jugendlicher Fahrradfahrer kollidierte am Mittwochabend in Leuna mit einem Pkw und verletzte sich schwer. Foto: dpa/Symbol/Carsten Rehder

Leuna/DUR - In Leuna stieß ein 13-jähriger Fahrradfahrer am Mittwochabend im Bereich der Kreuzung Liebigstraße/ Emil-Fischer-Straße mit einem Pkw zusammen. Der Unfall wurde der Polizei gegen 18.45 Uhr gemeldet.

Wie die Beamten am Donnerstag mitteilen, fuhr der Jugendliche ohne eingeschaltetes Fahrradlicht, weshalb dieser in der Abenddämmerung schlecht zu sehen war. Der 13-Jährige wurde schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. An dem Pkw, ein VW Golf, entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro.