1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Merseburg
  6. >
  7. Mehr Einfluss für Einwohner: Kötzschen könnte Merseburgs fünfter Ortsteil werden

Mehr Einfluss für EinwohnerKötzschen könnte Merseburgs fünfter Ortsteil werden

Der Stadtteil in Merseburgs Südwesten erhält mit der neuen Hauptsatzung wohl den Status als Ortschaft. Das würde für Kötzschen ein festes Budget und einen eigenen Ortschaftsrat bedeuten. Es ist nicht die einzige Neuerung, die der Stadtrat mit der neuen Hauptsatz einführen will

Von Robert Briest 12.02.2024, 18:00
Die Dorfkirche in Kötzschen
Die Dorfkirche in Kötzschen Foto: Briest

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Merseburg/MZ. - Die Fünf scheint die neue Trendzahl in Merseburgs Hauptsatzung zu werden. Denn nach der jüngsten Hauptausschusssitzung deutet vieles daraufhin, dass mit der Neufassung des Regelwerkes für die Arbeit des Stadtrates aus dessen bisher sechs künftig fünf Ausschüsse werden. Dafür könnte sich zu den bisher vier offiziellen Ortschaften bald eine fünfte gesellen: Kötzschen. Damit verbunden wäre, dass das Stadtgebiet im Süden von Merseburg künftig einen eigenen Ortschaftsrat bekäme, der wohl erstmals 2025 gewählt werden könnte.