Polizei-Report

87-Jähriger in Merseburg in seiner Wohnung überfallen

Überfall in Merseburg: Zwei Männer klingeln bei einem Senior und geben sich als Mitarbeiter eines Hausmeisterservice aus. Die Polizei bittet um Hinweise.

Aktualisiert: 21.09.2022, 20:42
In Merseburg ist ein 87-jJähriger in seiner Wohnung von zwei Männern überfallen worden.
In Merseburg ist ein 87-jJähriger in seiner Wohnung von zwei Männern überfallen worden. Foto: Patrick Seeger/dpa

Merseburg/MZ - Ein 87-jähriger Mann ist am Mittwochvormittag in Merseburg überfallen worden. Wie die Polizei mitteilte, hat der Senior zwei Männern die Wohnungstür in der Reinfarthstraße geöffnet, weil sie vorgaben, vom Hausmeisterservice zu sein.

Die Täter stießen den Mann in die Wohnung, so dass er stürzte und sich leicht verletzte. Dann durchsuchten sie die Wohnung des Mannes und stahlen einen etwa 200 Euro teuren Gegenstand, so die Polizei, die diesen nicht näher bezeichnen wollte. Die beiden Täter wurden von dem Überfallenen wie folgt beschrieben: 1,70 beziehungsweise 1,80 Meter groß, dunkel gekleidet und beide in Kapuzenjacken und mit Handschuhen.

Hinweise zur Tat nimmt die Polizei entgegen unter 03461/446 293