1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Köthen
  6. >
  7. Dreiste Diebe: Lastenräder zurück in Hochschule Anhalt - Mitarbeiter verfolgt GPS-Signal bis zum Versteck

Dreiste DiebeLastenräder zurück in Hochschule Anhalt - Mitarbeiter verfolgt GPS-Signal bis zum Versteck

Unbekannte Täter wollten zwei 16.000 Euro teure Lastenräder der Hochschule Anhalt stehlen. Die sind Teil des Projekt „Ready4Robots“. Sie hatten nicht mit einem aufmerksamen Mitarbeiter gerechnet.

Von Karl Ebert Aktualisiert: 01.12.2023, 15:37
Die Hochschule Anhalt und Sebastian Trojahn haben ihre Räder zurück.
Die Hochschule Anhalt und Sebastian Trojahn haben ihre Räder zurück. Foto: Ute Nicklisch

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Köthen/MZ. - Knapp drei Wochen standen die beiden Lastenräder des Betreibers „evhicle“ vor dem Eingangsportal der Hochschule Anhalt in Köthen und wurden für Testfahrten von verschiedenen Leuten gebucht.