Covid-19

Kaum Angebote - Lange Warteliste für Corona-Impfung bei Kindern in Köthen

Schon seit dem Herbst sind Impfungen in Deutschland auch für Fünf- bis Elfjährige möglich. Doch trotz hoher Nachfrage gibt es in Köthen bislang kaum Angebote.

Von Jakob Milzner Aktualisiert: 11.01.2022, 12:21
Impfungen für unter Zwölfjährige – wie hier im Dresdner Residenzschloss – bietet in Köthen eine Kinderarztpraxis an.
Impfungen für unter Zwölfjährige – wie hier im Dresdner Residenzschloss – bietet in Köthen eine Kinderarztpraxis an. picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

Köthen - Impfstellen für Kinder zwischen fünf und elf Jahren sind in Köthen und Umgebung derzeit rar. Obwohl die Europäische Kommission den Kinder-Impfstoff von Biontech/Pfizer bereits am 26. November zugelassen hat, finden sich im Altkreis kaum Angebote für unter Zwölfjährige.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.