Fahndung am Morgen

Große Aufregung und ein Happy End - 83-Jährige aus Pflegeheim in Köthen verschwunden

Die Bewohnerin hatte das Heim in der Wallstraße zu Fuß verlassen.

26.06.2022, 13:53
Eine Polizeistation.
Eine Polizeistation. Symbolbild: imago images/Future Image

Köthen/MZ - Große Aufregung und ein Happy End gab es am Sonntag in Köthen: In den frühen Morgenstunden war eine 83-jährige Bewohnerin eines Pflegeheims in der Köthener Wallstraße als vermisst gemeldet worden. Die ältere Dame war zu Fuß unterwegs - und unbekannten Aufenthalts.

Anhand einer detaillierten Personenbeschreibung konnte die Vermisste nach Angaben der Polizei am Sonntag gegen 11 Uhr wohlbehalten im Stadtgebiet von Köthen festgestellt und dem Pflegepersonal übergeben werden.