Gewerbeverein Jessen berät mit Christian Tylsch

Hilfe im „bürokratischen Dschungel“, Landrat spricht über Neuheit

Das erste Treffen nach langer Pause wird für ein Forum mit Landrat Christian Tylsch genutzt. Was dabei alles zur Sprache kommt.

Von Frank Grommisch 24.11.2022, 11:39
Landrat Christian Tylsch (2.v.l.) und Anne-Marie Richter haben in Jessen gemeinsam mit Gewerbetreibenden beraten. Darüber freuen sich Peter Trittin (links) und Mike Schirrmeister.
Landrat Christian Tylsch (2.v.l.) und Anne-Marie Richter haben in Jessen gemeinsam mit Gewerbetreibenden beraten. Darüber freuen sich Peter Trittin (links) und Mike Schirrmeister. (Foto: Grommisch)

Jessen/MZ - Der Gewerbeverein Jessen, so kündigt es dessen Vorsitzender Peter Trittin am Mittwochabend im „Schützenhaus“ in Jessen an, werde nach den Corona-Jahren wieder durchstarten. Die Zusammenkunft wird genutzt, um mit Landrat Christian Tylsch (CDU) über die aktuelle Lage und die sich abzeichnende Entwicklung zu sprechen.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.