Sicherheit

Kinder beim Baden verletzt - Hettstedter Freibad geschlossen

Im Hettstedter Freibad sind am Mittwoch mehrere Kinder verletzt worden. Das Bad wurde daher vorzeitg geschlossen. Am Donnerstag wird nach Beschädigungen gesucht, die Ursache für die Verletzungen sein könnten.

Von Beate Thomashausen Aktualisiert: 18.08.2022, 08:28
Das Freibad in Hettstedt ist in diesen heißen Sommertagen gerade bei Kindern sehr beliebt. Doch nun haben sich mehrere Kinder verletzt - die Ursache war zunächst unklar. 
Das Freibad in Hettstedt ist in diesen heißen Sommertagen gerade bei Kindern sehr beliebt. Doch nun haben sich mehrere Kinder verletzt - die Ursache war zunächst unklar.  Foto: Stadt Hettstedt

Hettstedt/MZ - Das Freibad in Hettstedt ist aus Sicherheitsgründen geschlossen. Seit Mittwoch 16.30 Uhr soll die Freizeiteinrichtung geschlossen sein. Diese Nachricht machte über die Social-Media-Kanäle am Mittwochabend schnell die Runde in der Kupferstadt. Was ist dran?

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.