„Wollen das Land sozial und klimagerecht machen“

Wissler, Bartsch und Gysi machen Wahlkampf am Steintor in Halle - Rechtsextremer macht Gegendemo

Von Jonas Nayda 20.09.2021, 17:48 • Aktualisiert: 20.09.2021, 18:54
Veranstaltung am Steintor
Veranstaltung am Steintor (Foto: Jonas Nayda)

Halle (Saale)/MZ - Am Steintor hat Die Linke am Montag Nachmittag eine Wahlkampfveranstaltung mit ihren Spitzenkandidaten Janine Wissler, Dietmar Bartsch und Gregor Gysi durchgeführt. Die Hallesche Direktkandidatin Petra Sitte moderierte die Veranstaltung. „Wir wollen das Land sozial und klimagerecht machen“, sagte sie. Rund 200 Menschen hatten sich am Steintor versammelt. 

Demo am Steintor
Demo am Steintor
(Foto: Jonas Nayda)

Auf der anderen Seite der Straße hatte Sven Liebich, ein stadtbekannter Rechter, eine Gegenkundgebung aufgebaut und versuchte mit einem Lautsprecher die Linken-Veranstaltung zu übertönen.