1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Halle
  6. >
  7. Real-Schließung in Halle-Neustadt: Supermarkt-Ausverkauf erfolgreich - Centrum sucht Nachfolger

Supermarkt hat Halle verlassen Kunden kaufen Real in Halle-Neustadt leer: So soll es jetzt weitergehen

Die Supermarkt-Kette Real hat seine Fläche an das Centrum übergeben. Zieht neuer Mieter erst in Monaten ein?

Von Dirk Skrzypczak Aktualisiert: 02.04.2024, 11:06
Der Eingang zum  Real wurde mit einer Wand verschlossen.
Der Eingang zum Real wurde mit einer Wand verschlossen. Foto: Matzulla

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Halle (Saale)/MZ - Am 23. März endete der Ausverkauf in den Real-Märkten im Neustadt Centrum und in Peißen. Danach sollten alle Waren, die trotz der hohen Rabatte keine Abnehmer gefunden hatten, von der insolventen Supermarktkette zurückgenommen werden. In Neustadt blieb aber fast nichts übrig.