50 Veranstaltungen in allen Stadtteilen

Halle startet „Sommer im Quartier“

Von Katja Pausch
 „Sommer im Quartier“ findet auch an der "Schwemme" statt
„Sommer im Quartier“ findet auch an der "Schwemme" statt (Foto: Katja Pausch)

Halle (Saale)/MZ - Kultur unter freiem Himmel soll es in diesem Sommer in ganz Halle geben. Unter dem Motto „Sommer im Quartier“ sind dank einer Förderung durch die Kulturstiftung des Bundes in Höhe von 500.000 Euro und dank des Engagements des Fachbereichs Kultur und der Stadt Halle bisher insgesamt 50 Veranstaltungen in allen Stadtteilen Halles vorgesehen. Für das Projekt konnten und können sich Einzelkünstler, Chöre, Theater- und Tanzgruppen, Bands und Akteure aller Sparten bewerben. Erster Veranstaltungstag ist der 16. Juli - bis zum Oktober wird es "Sommer im Quartier" geben.

Webseite sommerimquartier.de

Vorstellung des Projekts in der Schwemme, einem der Aufführungsorte
Vorstellung des Projekts in der Schwemme, einem der Aufführungsorte
(Foto: Katja Pausch)